Am heutigen Tag stand die Erkundung Toronto´s auf dem Plan.

Highlights waren der Besuch des CN-Towers

und die Hockey Hall of Fame

bevor am Abend das nächste Spiel auf dem Programm stand. Gegner waren diesmal

Ajax Toronto.

Leider konnten die Raptors auch im vierten Spiel in Kanada keinen Sieg einfahren,

standen jedoch kurz vor dem ersten Punktgewinn. In einem spannenden Spiel unterlagen die Raptors

dem Team von Ajax Toronto mit 6:7. Nach dem Spiel mit den Gastgebern noch in einem Pub getroffen

um das Spiel Revue passieren zu lassen.